+ Toggle navigation

Zubehör

Für Wasser/Säureleckerkennung & Ortungssysteme

Führungskabel

Führungskabel-FG-CLC

FG-CLC

Führungskabel mit einer Länge von 3,5 Metern für den Anschluss eines Sensorkabels an die digitale Einheit.

Führungskabel-FG-NC

FG-NC

Überbrückungskabel (Referenz TTK BUS 8723) für den Anschluss von zwei Sensorkabeln in einem risikofreien Bereich; verfügbar in vorangeschlossenen Längen von 3, 7 und 15 Metern.

Führungskabel-

Set, bestehend aus Teilen für den Anschluss des Überbrückungskabels. Es beinhaltet Stecker, Buchsen, Kontakte, Klebstoff und Schrumpfschlauch.

Boxen

Boxen-FG-DTC

FG-DTC

Der FG-DTC ist die Busverteilerbox von TTK. Diese Verteilerbox ermöglicht die Aufteilung eines Erkennungskreises in zwei Teile.

 

Boxen-FG-DTCS

FG-DTCS

Die adressierbare Box FG-DTCS ermöglicht den Anschluss eines analogen Sensorkabels (3, 7 oder 15 Meter) an das Hauptbuskabel des digitalen Panels. Der FG-DTCS wird für dieses Sensorkabel eine Adresse auf dem Panel erzeugen.

Boxen-FG-DCTL

FG-DCTL

Die adressierbare Box FG-DCTL ermöglicht den Anschluss eines analogen Sensorkabels (1 bis 45 Meter „zugeschnitten“) an das Hauptbuskabel des digitalen Panels.

Endabschlüsse

Endabschlüsse-FG-TMC

FG-TMC

Für den Abschluss eines jeden Sensorkabelkreises wird ein modularer Endabschlussstecker verwendet.

Endabschlüsse-FG-TMX

FG-TMX

Endabschlussstecker für analoge Sensorkabel. Es weist eine einfach zu erkennende gelbe Farbe auf.

Installationszubehör

Installationszubehör-ES-EC

ES-EC

Die Etiketten ES-EC weisen auf installierte Sensorkabel hin.

Es wird empfohlen, die Etiketten alle fünf Meter im Kreis der Sensorkabel anzubringen und eine gute Sichtbarkeit der Etiketten zu gewährleisten.

Installationszubehör-CF-EC100

CF-EC100

Set, bestehend aus 100 Befestigungsclips mit Klebstoff. Es wird empfohlen, die Clips in Abständen von höchstens 1,5 Metern und bei jeder Richtungsänderung zu installieren.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER!

Melden Sie sich mit Ihrer professionellen E-Mail-Adresse an, um unseren Newsletter mit unseren neuesten Produkten, Projekt-Fallstudien, nützlichen Informationen zur Erkennung von Wasser- und Kraftstofflecks und vielem mehr zu erhalten!


To Top

Bitte geben Sie Ihre professionelle E-Mail-Adresse, um den Download der Dokumente.